Stichwörter: marketing

0

dmexco 2015 – ein Rückblick

dmexco 2015 zwei Tage digitale Kraft voraus. dmexco warmup Wieder einmal war es so weit. 2 Tage volles Programm in überfüllten Messehallen lassen die Besucher nicht im Zweifel – hier fährt eine Branche auf der Überholspur. Die digitale Wirtschaft wurde in 2015 unter das Motto...

0

TomTom Guerilla Marketing

Von der Strasse ins Web und wieder auf die Strasse zurück Zugegeben es wird immer schwerer sich im Werbedschungel durchzusetzen. Neue Werbeformen welche die Zielgruppe direkt erreichen sind gefragt. Längst haben Anbieter die Bahnsteige mit Ihren Displays erobert und man kann bequem onlinegestützt ganz gezielte...

0

opodo storniert Ferienhaus

Es sind diese Erlebnisse im Leben die eine ungewohnte und unangenehme Schärfe in Dein Leben bringen. Bereits im kalten Winter hast Du Dir Online ein schönes warmes Urlaubsziel für den Sommerurlaub ausgesucht und dann eine zu dieser Jahreszeit noch günstige Ferienwohnung über opodo gebucht. Der...

0

Géramont Gewinnspiel crossmedial

Ein Cabrio als Griffbeschleuniger Da schaust Du nichts ahnend in das Kühlregal deines Lebensmittelmarktes und entdeckst den Géramont in einer neuartig wirkenden Verpackung. Was da so neu wirkt ist aber keine neue Rezeptur oder ein neues Packungsdesign, sondern die Kommunikation der aktuellen Gewinnspielpromotion. Ein Cabrio...

1

Faber Secco E-Bike Promotion

Über das Smartphone – zur Faber Secco Promotion – zum POS Es ist wieder einer dieser Sommermorgen und es stellt sich wie bei vielen die „Framstag“ Frage, was kaufe ich heute ein? Normalerweise ist das eine Frage die man mit einem Blick in den Kühlschrank...

1

Die Brötchentüte als Werbeträger für ein entega Energieangebot

Wochenendfrühstück mit entega | oder die Geschichte von Werbeformen die wirken Alltagsbeobachtung können, vorausgesetzt man lässt sich darauf ein, sehr spannend sein. So auch diesen Sonntag. Die Sonne funkelt schon ins Schlafzimmer und weckt den gezeichneten Körper, was liegt also näher als sich wie Werber...

Plakatwerbung und Citylights mit Mehrwert gestalten am Beispiel SAP und Lufthansa 0

Plakatwerbung und Citylights am Frankfurter Flughafen

Beobachtungen aus Sicht eines Onliners am Frankfurter Flughafen | oder eine Geschichte vom Cross-Channel-Marketing Ok, wem ist das nicht auch schon so gegangen. Man kommt morgens am Abflugsteig des Frankfurter Flughafens an, sucht sich zunächst einen dieser meist ohne Becher bestückten Kaffeeautomaten der Lufthansa und...